Team

Ihre Gesundheit.
Bei uns gut aufgehoben.

Wir möchten, dass sich unsere Patienten während der gesamten Behandlung durch unser Team optimal aufgehoben fühlen. Ein rundum gelungener Besuch beim MKG-Chirurgen beginnt für Patienten bereits bei der Terminvereinbarung und verläuft über die Behandlung und die Nachsorge hinaus bis zum dauerhaften Behandlungserfolg.

Der Gang zum MKG-Chirurgen ist für viele Patienten mit gemischten Gefühlen verbunden. Unser Team ist darauf eingestellt und umfassend geschult, um unseren Patienten die Bedenken zu nehmen und die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten.

Im Zentrum unseres Handelns liegt das Wohl unserer Patienten. Sie erwartet in unseren Offenbacher Praxisräumen am Büsingpark eine freundliche und offene Atmosphäre. Nach dem Empfang durch unser Praxisteam werden unsere Patienten in der Regel nach kurzer Wartezeit von einer unserer zahnmedizinischen Fachangestellten in den Behandlungsraum begleitet. Während Ihrer Behandlung hat unser Team stets ein offenes Ohr für Sie und beantwortet gerne alle persönlichen Anliegen bei Fragen rund um die richtige Ernährung, die Schmerzlinderung oder die häusliche Nachsorge direkt nach einem Eingriff.

Die regelmäßige Fort- und Weiterbildung unseres gesamten Teams ist für uns selbstverständlich, um auf dem neuesten Stand der Medizin- und Operationstechnik zu bleiben.

Unser MKG-Chirurgenteam der Praxis für MKG-Chirurgie am Büsingpark: Dr. Dr. Alexander Ballon (l.), Dr. Oliver Erk (r.)
Unser MKG-Chirurgenteam der Praxis für MKG-Chirurgie am Büsingpark: Dr. Dr. Alexander Ballon (l.), Dr. Oliver Erk (r.)
Im Detail

Dr. Dr. Ballon

Dr. Dr. Alexander Ballon

2014
Inhaber und Facharzt in der Berufsausübungsgemeinschaft „Praxisklinik für MKG-Chirurgie am Büsingpark“, Offenbach am Main und der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Sana Klinikum Offenbach am Main GmbH

2013 – 2014
Funktionsoberarzt (Abteilung für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum Frankfurt am Main

2013
Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

2013
Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“

2010
Promotion zum Dr. med.: „Segmentstabilität von resorbierbaren INION-Osteosynthesen in der Dysgnathiechirurgie“, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main

2006
Promotion zum Dr. med. dent.: „4-Jahresstabilität von resorbierbaren Miniplattenosteosynthesen in der Dysgnathiechirurgie“, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main

2005 – 2013
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistenzarzt in der Weiterbildung (Abteilung für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum Frankfurt am Main)

2004 – 2010
Studium der Humanmedizin, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main

1996 – 2003
Studium der Zahnmedizin, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main

Schwerpunkte

  • Dysgnathiechirurgie
  • Knochenregenrationsverfahren und präimplantologische Knochenaufbauten
  • Kiefergelenksdiagnostik und -therapie
  • Unfallchirurgie / Traumatologie des Kopf- Halsbereiches
  • Diagnostik der Schleimhautveränderungen und Therapie (Onkologie)
  • Entzündliche Zustände der Kieferknochen

Referententätigkeit

  • Seit 2010 Referent für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie bei der Weiterbildungsakademie „Sportmedizin“